Makeup selber machen

Makeup selber machen ist wunderbar einfach.

Ihr braucht:

– 1 Esslöffel losen Puder
– 1 Esslöffel Aloe-Vera-Gel

Beides in einem Schälchen gut miteinander vermischen. Wer’s flüssiger mag, nimmt etwas mehr Gel oder fügt tröpfchenweise neutrales, kaltgepresstes Öl (Sesam- oder Mandelöl) hinzu, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Dann in eine kleine Dose füllen.

Mischt am besten immer nur kleine Mengen an, so bleibt es frisch! Auftragen könnt ihr es an besten nach dem Eincremen mit einem angefeuchteten Schwämmchen.

Advertisements

3 responses to this post.

  1. […] die Zeit nach dem Aufstehen mit einer Tasse Kaffee als pinselnd vorm Spiegel verbringen möchten. Makeup ist mir ohnehin zu viel, da ich nichts groß abdecken möchte, sondern lieber fix ein etwas […]

    Antwort

  2. […] – dessen Wirkung finde ich sogar noch besser! Versucht es mal in selbstgemachter Rasierseife, Make-Up, Babyshampoo, Handcreme oder […]

    Antwort

  3. […] Mundspülung, Flüssigseife, Spülmittel, Duschgel, Haarfarbe, Zahnpasta, Badezusatz, Bleichmittel, Make-Up, Neutralreiniger, Flüssigwaschmittel – auf den Listen der Inhaltsstoffe steht zumeist an […]

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: