Posts Tagged ‘rei in der tube selber machen’

Wollwaschmittel selber machen

Dieses Wollwaschmittel (auch für Seide, Leinen und andere empfindliche Sachen) ist unglaublich einfach herzustellen, günstig und umweltschonend. Es ist sowohl für die Handwäsche als auch für das Handwaschprogramm der Waschmaschine geeignet. Für alles andere empfehle ich euch mein selbstgemachtes Waschmittel.

Da ich stricke und häkle, sammeln sich immer viele Sachen im Wäschekorb, die möglichst schonend gewaschen werden sollten. Ich habe also eine Versuchsreihe gestartet und bin bei folgendem Flüssigwaschmittel gelandet…

Ihr braucht:

500 Milliliter Wasser
200 Milliliter Brennspiritus, Ansatzspirituose oder Weingeist
Ein Stück fein geriebene Kernseife (100 Gramm)

Das Wasser kochen, die anderen Zutaten damit übergießen und mit einem Schneebesen gut untermischen. Das Waschmittel in ein Schraubglas füllen. Nach einigen Stunden haben sich die Zutaten gut verbunden und es kann genutzt werden (1 EL für ein Waschbecken voll bzw. 2 EL für eine Ladung in der Waschmaschine). Man sollte das Mittel hin und wieder schütteln, damit sich die Zutaten nicht voneinander absetzten. Wenn es einmal zu fest werden sollte, einfach noch etwas kochendes Wasser nachgießen, um die Masse aufzulösen.

20130620-162954.jpg

Tipp: In einer alten Filmdose oder Ähnlichem verpackt ist es auch ein super Reisebegleiter und Rei-in-der-Tube-Ersatz!