Posts Tagged ‘Rheuma’

Gelenkschmerzen ade!

Wenn ich außerordentlich viel zu tun habe (das Wort „Stress“ möchte ich vermeiden), beschwert sich oft mein rechtes Knie bei mir: es beginnt mit Knacken und Ziepen, kann sich aber sogar bis dahin steigern, dass ich vor Schmerzen kaum noch laufen kann. Ich habe das Knie bereits untersuchen lassen, doch der Arzt verschrieb mir bloß Schmerztabletten. Als Dauerlösung ist das aber nichts, womit ich mich anfreunden würde.

Ich suchte also nach einer Möglichkeit, die Ursache gesund und natürlich zu beheben.

Auf Anraten meiner Schwiegermutter kaufte ich etwas skeptisch vor gut zwei Jahren ein Glas Sesammus (auch als Tahin oder Tahina bekannt; gibt es in Reformhäusen, Türkischen Supermärkten, Asialäden, Dm und in Bioläden).

20130619-070648.jpg
Seitdem esse ich jeden Morgen einen Teelöffel davon (auf Brot mit Honig besonders lecker…!). Und: die Gelenkschmerzen sind seitdem passé.

Übrigens: Sesam ist schon lange in der chinesischen Volksmedizin als Arthrosemittel bekannt. Dies ist nicht zuletzt den hohen Magnesium- Calcium- und Kupferwerten zuzuschreiben (Quelle). 100 Gramm Sesam enthalten laut naehrwertrechner.de ganze 347 mg Magnesium, 738 mg Calcium, und 1460 µg Kupfer.

Werbung