Echte Kernseife

Da ich so oft mit Kernseife arbeite und diese auch gern bald selber sieden möchte, wird es Zeit für einen eigenen Post.

Wie ich im Waschmittelrezept schon erwähnt habe, ist Kernseife nicht gleich Kernseife. Viele handelsüblichen Kernseifen enthalten EDTA – dieser Stoff ist nicht nur hat nicht nur die Gefahrenstoffkennzeichnung „reizend“, sondern kann auch gentechnisch produziert werden und die „starke Mineralstoffbindungsfähigkeit kann zu deutlichen Beeinträchtigungen des Stoffwechsels führen“ (Quelle). Ausserdem gilt es als ökologisch bedenklich, da es sich nur schwer abbauen lässt und der Stoff es schafft, giftige Schwermetalle aus dem Sediment zu lösen (Quelle). Ausserdem enthalten Kernseifen häufig Konservierungsstoffe und andere fragwürdige Substanzen.

Echte Kernseife bekommt man nicht in der Drogerie, sondern in Bioläden, Reformhäusern und im Internet. Traditionell hergestellte Kernseife wird aus Tierfett – etwa Rindertalg – hergestellt, mittlerweile gibt es aber auch viele rein pflanzliche Kernseifen (hier rate ich dazu, Palmöl zu vermeiden). Ähnlich in Qualität und Wirkung sind Allepposeife und Savon de Marseille (hier auf einen hohen Olivenölanteil von mindestens 70% achten). Die Kernseife wird im Gegensatz zur „normalen“ Seife nach dem sieden ausgesalzen, um überschüssige Lauge, Wasser und Glycerin zu entfernen.

Kernseife pflegt nicht; sie duftet kaum; aber sie macht richtig gut sauber und hält sich sehr, sehr lange. Für die Körperpflege ist sie zu stark austrocknend, pur würde ich sie dafür also nicht nutzen.

Aber: geniales Zeug, das.

Advertisements

34 responses to this post.

  1. Posted by Silvia on September 4, 2013 at 7:24 pm

    Welche Seife bevorzugst Du? Kernseife, Allepposeife oder Savon de Marseille? Bekomm hier bei uns im Alnatura gar keine von den dreien. Wollt jetzt im Internet bestellen, bin mir aber nicht sicher, welches die Bessere ist.

    Antwort

    • Posted by Silvia on September 5, 2013 at 1:13 pm

      Hab gehört, dass man die Kernseife eigentlich gar nicht direkt für die Haut nehmen soll, das sie austrocknet. Würde die Seife aber auch gerne für die Gesichtsreinigung nehmen. (Tochter leidet im Moment sehr unter Pubertätsakne)

      Antwort

    • Hi,
      Ich nehme, was ich bekomme; die drei nehmen sich nicht viel 🙂

      Antwort

    • Posted by Irene Bartsch on Februar 8, 2016 at 3:46 pm

      Hallo Silvia,
      habe gerade erst deine Frage gelesen.
      Da ich im Naturkostladen keine Kernseife ohne Palmöl gefunden habe, werde ich ab sofort die verschiedenen Seifen von www. safion.de kaufen. Sie bieten neutrale und auch duftende Seifen an. Je nach Bedarf kaufe ich die entsprechende.
      Auf der Homepage dieser Firma habe ich auch eine Wäscheseife gefunden. Diese will ich für die Herstellung von Waschmittel verwenden.
      LG Irene

      Antwort

  2. Die beste Seife zur Ganzkörperpflege ist Handgesiedete Seife .Diese Seife ist rückfettend und enthält weder Konservierungsstoffe noch Tenside.

    Antwort

    • Posted by Matthias on November 10, 2013 at 4:24 pm

      Da kann ich Dir nur Recht geben: Wir verwenden seit ca 1 Jahr ausschließlich echte Kernseife. Das Hautbild unseres Sohnes (15) ist inzwischen perfekt. Wir nehmen sie auch zum Haare waschen und Zähne putzen. Nie wieder schmieren wir uns Silikon in die Haare oder synthetische Tenside in Haut und Schleimhaut.
      Kerseife schäuft schön und man fühlt sich frisch und wie neu geboren danach.
      Die Leier von wegen „Säureschutzmantel der Haut“ und Bla Bla ist Marketing aus den 80er und 90er Jahren, und sitzt wie Beton in den Köpfen der Verbraucher.
      Die Haut ist nach dem Waschen entfettet und „entsäuert“, na klar. Aber genau das ist ja das Schöne: binnen 30 Minuten baut die Haut alles frisch wieder auf und der ganze Körper fühlt gut und „verjüngt“ an.

      Antwort

      • Hallo Matthias, wo bekommst du diese Seife her? Es ist ja fast unmöglich, wirklich reine Gute natürliche Kernseife zu bekomme.

      • Aleppo und Kernseife sind tausendmal besser als Flüssigseife .Am Besten sind aber handgemachte Seife mit Überfettung .Seife wirkt nun einmal so ,daß sie die Haut entfettet ,aber bei Seife mit Überfettung bekommt die Haut die Pflege wieder dazu und so kommt sie nicht ins Ungleichgewicht .

  3. Posted by Martina on November 28, 2013 at 4:12 pm

    Hallo, bin auf der Suche nach Kernseife, um die „Rezepte“ für die Reinigungsmittel auszuprobieren. Bin auf einen Seifenblock Marseiller Savon von Marius Fabre gestossen. Kennst Du die Seife? Da wäre kein Palmöl drinnen, aber es stand ein Kommentar, dass es schwierig ist, die Olivenölseife aus der Wäsche wieder rauszukriegen. Bei den ganzen Diskussionen um Kernseife, kannst Du da jetzt ein paar mit gutem Gewissen empfehlen?
    Grüsse aus der Schweiz. Martina

    Antwort

  4. Posted by Martina on November 28, 2013 at 8:26 pm

    Hmm, da hab ich noch sonett kernseife gefunden, held, klar,… Ein echter seifendschungel! Die meisten haben palmöl drin… Oder sonst hab ich aleppo seifen nur mit olivenöl und loorbeeröl gefunden… Bin ehrluch gesagt ein bisschen verloren… Habe jetzt blütenblätter bestellt und zutaten um deine kosmezikprodukte auszuprobieren… Freu mich schon drauf! Lg. Martina

    Antwort

  5. […] Stück (je 100 Gramm) möglichst neutral riechende Seife (Kernseife, Glycerinseife…) 30 Tropfen ätherisches Öl (Zitrus, Lavendel, Sandelholz, Ingwer, […]

    Antwort

  6. Kann villeicht jemand INternetseiten vorschlagen wo man gute Kernseife oder Alleposeife bestellen kann ? Habe sie in meiner Nähe in keinem Laden gefunden. Lg

    Antwort

    • Da bin ich auch mal gespannt…!

      Antwort

      • Hallo ,ich möchte hier gerne nochmal ein paar Begriffe klären ,denn handgesiedete Seife ist nicht = Kernseife ..Kernseife wird mit Wasser ,Salz und Überschußlauge ausgesalzen ,,,der SeifenKERN schwimmt an der Wasseroberfläche und wird abgeschöpft .Diese Seife ist komplett verseift und enthält kein Überschußfett ,also auch keine Pflegefette .
        Handgesiedete Naturseife wird aus Pflanzenölen (bei mir)und Lauge hergestellt .Dabei werden die Fette und die Lauge bei ca.35°C zusammengegossen und verrührt . Ich arbeite mit einer Überfettung von mind.8% ,d.h. dieser Anteil der Fette wurde nicht verseift und kann die Haut rückfetten .
        Ihr solltet also für die Pflege auf rückfettende Seifen = handgesiedete Seifen achten .Die gibt es z.B bei mir (ich habe keinen online shop ,schicke aber gerne eine Liste per mail info @Seifenwahn.de ) oder im Internet .

        Viele Grüße Martina / Seifenwahn

      • Kernseife kann aber selbst hergestellt werden – steht auf meiner to-do-Liste 🙂

      • Richtig ,habe ich auch schon gemacht mit meinen Seifenresten .Ist aber eben doch nicht so pflegend ,da keine Überfettung vorhanden .

      • Posted by Steffi on Januar 25, 2014 at 4:39 pm

        Bio Allepposeife kaufen wir immer hier: http://www.zhenobya.de

  7. Posted by Lena on April 2, 2014 at 9:47 am

    Ich such auch verzweifelt echte Kernseife 😦 Brauche dringend Waschmittel!!!! Hier im Reformhaus gibts die von Sonett, steht aber Glyzerin drauf??????? Brauchs für Baby windeln vor allem. Wäre über hilfe sehr dankbar

    Antwort

  8. Posted by BB on April 23, 2014 at 8:26 pm

    Benutze seit nem halben Jahr nur noch Bio Kernseife vom Reformladen, Stück 1€ oder billiger. Das Ganze besteht aus nur 5-6 Stoffen. Reicht für ca. mehr als ein Monat. Riecht nicht und macht richtig sauber. Die Seife benutze ich für alles (Duschen, Rasieren, Händewaschen außer als Shampoo). Mit dem Austrocknen durch Kernseife ist ein Mythos der sich hartnäckig hält, in den ersten Tagen hat sich mein Körper an die Kernseife umgewöhnt (von vorher Chemiekeulen) und meine Haut hatte bisschen komisch gerochen. Dauert ca.ne Woche, danach ist vergeht das mit dem Geruch. Es ist befreiend für die Haut nur eine gute Seife zu benutzen, anstatt eine für Duschen, Händwaschen,, Intimbereich, Rasur etc etc..alles nur Geldmacherei. Haut ist Haut.

    Antwort

  9. […] Kernseife, dass es eine gute und vor allem EDTA-freie ist. Was das Problem am EDTA ist, kann man hier nachlesen. Ich habe außerdem gelesen, dass man, wenn man ein paar kleinere Menschen zu Hause hat, […]

    Antwort

  10. […] gut für andere zu wissen: https://langsamerleben.wordpress.com/2013/09/03/echte-kernseife/ Beim Kauf von Kernseife darauf achten, dass diese ohne EDTA ist. Dieses ist reizend, kann […]

    Antwort

  11. Posted by Katja on Dezember 11, 2014 at 9:19 pm

    Hallo, ich bin mit den ganzen Seifen total überforder. Ich würde gerne Flüssigwaschmittel zu Weihnachten verschenken. Jetzt bin ich auf der Suche nach einer guten Seife. Sie soll natürlich nichts reizendes bzw schlechtes beinhalten. Palmöl natürlich auch nicht.
    jetzt hatte ich diese Seife ausgesucht, bin aber verwirrt dass da schon Soda mit drin ist. So wie ich dachte kommt das Soda ja dann erst dazu wenn ich das Waschmittel herstelle. Habe jetzt bedenken dass das Waschmittel dann die Haut reizt da zuviel an Soda drin ist.Wäre toll wenn ich eine Antwort bekomme..
    Das ist die SEife:
    http://www.lamenta-seife.de/REINE-KERNSEIFE/Kernseife-im-Spar-Set-450g-1-78-100g.html

    Antwort

    • Die Haut reizen wird es nicht, keine Bange! Die Seife sieht wie eine gute Savon de Marseille aus. Ich kann Alepposeife auch sehr empfehlen, da ist wirklich nur Olivenöl und manchmal ein Anteil Lorbeeröl drin.

      Antwort

    • Posted by Fussel on August 6, 2015 at 4:37 pm

      Auch wenn das etwas spät kommt: Mit „Soda“ ist auf der Seite des Anbieters das Natriumhydroxid gemeint, das Zutat beim Seifesieden ist (bei ALLEN festen Seifen!). Das ist also kein bedenklicher Inhaltsstoff, sondern normale Zutat.
      Wie die Seifensiederin oben schon schrieb, wird bei Kernseife so viel Natriumhydroxid verwendet, dass alles Fett verseift ist und keins zum Rückfetten übrigbleibt (die Details zum Aussalzen spar ich mir jetzt mal). DESHALB ist da mehr davon drin als in einer Körperpflegeseife.
      Die Kernseife ist prima zum Wäschewaschen und Putzen geeignet, für die Hautpflege würde ich wirklich eher eine überfettete Seife empfehlen.

      Antwort

  12. Posted by Gauloise on Mai 14, 2015 at 2:08 pm

    Bei amazon gibt es flüssige Savon de marseille:
    http://www.amazon.de/Savon-Marseille-Fl%C3%BCssigseife-parf%C3%BCmfrei-Konservierungsstoffe/dp/B00P9FN922/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1431610288&sr=8-1&keywords=kernseife+savon+de+marseille

    Die ist ohne Konservierungsstoffe und scheint auch vegan zu sein.
    Wenn die jetzt auch noch ohne EDTA ist, kann ich die dann nutzen?
    Die Flasche hätte halt den Vorteil, dass ich keine Seife raspeln muss.
    Was meint Ihr?
    Und muss ich dann mehr davon benutzen, weil es ja flüssig ist?

    Was bezahlt Ihr für eine gute Kernseife?

    Danke für Kommentare!!
    Viele liebe Grüsse!

    Antwort

  13. Posted by Ianeira on September 8, 2015 at 5:33 pm

    Ich ahbe ein Rezept gefunden, wir man aus fertiger Seife Kernseife machen kann. Ich hab dazu meine erste Ladung Seife benutzt, bei der sich Wasser und Seifenleim nicht richtig verbinden wollten. Es funktioniert der Anleitung entsprechend natürlich auch mit geriebener ordentlicher Leimseife oder einem frischen Seifenleim (2. Anleitung)
    Der Unterschied zu normalen Sieden ist nur, dass man, wenn man den Seifenleim hat, diesen kocht und rührt bis sich Seife und Wasser trennen. Dann gibt man Salz in die Masse, die Seife setzt sich oben ab, man lässt sie fest werden und hebt sie ab. Dann schmelzt man das ganze in frischem Wasser ein und macht das ganze noch zwei mal, bis das Wasser klar sein sollte. Dann einfach abnehmen und trocken oder Einformen, aber das hab ich nicht ganz kapiert, muss ich zugeben. Meine Seife ist trotzdem einigermaßen in Form, wenn auch etwas bröselig. Das kann aber an der Ausgangsseife liegen, die ja auch schon bröselig war. Auf jeden Fall sollte jetzt kein Glyzerin mehr drin sein. Hier die Anleitungen: http://schickeseifen.frollein-schmidt.de/aussalzen/ http://www.seifen.at/Kernseifen.htm

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: